Meinungen unserer Kunden

LOB an ALLE. TOP !!

Hallo, sehr geehrter Herr Inserra,

 

 

vielen Dank für die beiden wirklich gut gelungenen Fotos

mit unserem neuen “Opel-Crossland X, Automatic” !!!

Herzlichen Dank dafür !!!

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

Auf Autohaus Starnitzke sind wir durch unsere Tochter Katrin Mack,

die schon Kunde bei Ihnen ist, in erster Linie gekommen.

Auch der Partner meiner Tochter, Christian Lipka ist ebenfalls Kunde bei Ihnen.

 

Wir waren vorher bei 4 verschiedenen Opel-Händlern, Sie haben am besten abgeschnitten.

Manchmal kommt es auch nur auf Kleinigkeiten an.

 

Eine besonders begrüßenswerte Geste, die ich bisher immer vermisst habe :

Das neue Auto wird mir, wie selbstverständlich, mit einen gefüllten Tank übergeben !!!

 

So etwas war früher immer üblich. als ich in den 60er Jahren meinen ersten OPEL kaufte, es war ein OPEL-Kadett B (Baujahr 1966).

Weiter : Wie werde ich als Kunde begrüßt ? Wie werde ich behandelt ?

Kommt man mir als Kunden, auch finanziell entgegen ?

Macht man mir ein gutes Angebot? Werde ich gründlich und kompetent beraten !

Nimmt man sich Zeit für den Kunden ?

 

Unsere Antwort : JA,  das alles trifft zu ! Wir sagen DANKE an Herr Inserra persönlich !

Das gesamte Personal inklusiv Werkstattangehörige, hat sich uns gegenüber vorbildlich verhalten und auf unsere Fragen

gleich freundlich und fachlich-qualifiziert geantwortet.

Ich kann das wohl beurteilen, denn ich war selbst mal ein ausgebildeter KFZ-Mechaniker für Nutzfahrzeuge (LKW) und im Bus-Betrieb.

Die persönliche Begrüßung durch die Geschäftsführung ist leider auch nicht überall üblich.

Auch das ist ein sehr wichtiger Bestandteil der Kundenbetreuung.

Wir bedanken uns somit auch bei Herrn Starnitzke.

 

Alles zusammen genommen, hat zur Kauf-Entscheidung geführt.

Ausschlaggebend für die Kaufentscheidung war auch das Leasing-Angebot der Opel. Bank.

Bisher waren wir immer noch skeptisch gegen über Leasing-Verträgen, nun haben wir unterschrieben und Herrn Inserra vertraut.

Wir hoffen nun auf weitere gute, kundenfreundliche Betreuung durch Werkstatt und Büro, so das wir Sie weiter empfehlen können.

 

WIEDER EIN OPEL ! OPEL muss wieder stark werden und stark bleiben !!!

 

Habe 1965 Führerschein Klasse 3 gemacht auf OPEL-Record mit Lenkradschaltung.

 

Ab 1966 immer Opel gefahren, Kadett B, Ascona B-Limousine, Ascona- B-Fließheck, Astra-Kombi, Meriva B und nun Crossland X.

 

Das erste Auto für uns mit Getriebe-Automatic ! Haben uns doch schnell daran gewöhnt, es macht Spaß, diesen schönen OPEL zu fahren, man wird beneidet.

 

Man wird gefragt : Wo habt Ihr den Wagen gekauft ? Seid Ihr zufrieden ? Unsere einschlägige Antwort : JA, auf jeden Fall sehr zufrieden bisher.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ehepaar

Ulrike und Reinhard Mack

Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.